Essen

Essen gehen in und um Tarifa

Andalusien-Essen-01jpgLos Melli 1 & 2

Seit 3 Jahren haben sich die beiden Zwillinge getrennt und führen jeweils andere Tapas-Bars. Beide Bars sind im Rustico-Stil gehalten und stehen für die typischen andalusischen Bars. Hier kommen Einheimische und Touristen zusammen und verweilen gerne mal auf ein paar kleine Schalen, bevor es weiter geht.

El Pasillo

Das „Pasillo“, „der Flur“ ist eine gemütliche Bar, welche einerseits zum stehen, andererseits zum gut Essen gehen, konzipiert ist. Die Räumlichkeiten sind getrennt. Zu den Spezialitäten zählt bestimmt die lange Montaido Karte.

El Feo

Das Feo ist eine kleine sympathische Bar, welche etwas andere Tapas im Angebot hat und dabei etwas kreativer ist. Dort bestellt der Gast nie das falsche.

La Posada

Die Posada reiht sich in die typischen anderen Tapas-Bars von Tarifa ein. Manche Tapas heben sich hier von den anderen Tapas-Bars ab. In den Sommermonaten genießt man das abendliche Urlaubsgefühl auf dem großen Platz vor der Posada.

Schreibe einen Kommentar